Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

KIRCHE ÜBERALL – kein Godi

2. Juni I10:30 - 17:00

Sozusagen im Nachhall unserer Serie „Jesus macht Jünger“ gibt es am 2. Juni ein besonderes Experiment: Unser erster dezentraler Gottesdienst. An diesem Tag wird es keinen Gottesdienst in der Seestraße geben, sondern an vielen Plätzen und Orten in unserer Stadt. Denn da wo zwei oder drei im Namen von Jesus zusammen sind, da ist Kirche. Somit ermutigen wir alle Kleingruppen und Hauskreise, an diesem Sonntag einen eigenen Gottesdienst zu machen. Wie? Das könnt ihr selbst entscheiden. Trefft euch zu einem gemeinsamen Brunch, macht Picknick im Park, oder eine Wanderung, oder… es gibt viele Möglichkeiten sich zu treffen, eine gute Zeit zu haben und Gott und das Leben zu feiern. Ein kleiner Impuls, ein paar Lieder oder ein Austausch mit Gebet… Es gibt viele Ideen für einen kleinen geistlichen Teil. Doch überlegt selber, was für euch dran ist. Im Mittelpunkt stehen unsere Beziehungen – zueinander und zu Gott. Das ist Kirche überall. Eine gute Gelegenheit auch Freunde einzuladen und sie mit einzubeziehen.

Wer keine Kleingruppe hat kann sich gerne der etwas größeren Kleingruppe anschließen, die sich um 10:30 Uhr unten auf der Neckarwiese in direkter Nähe zur Bootsanlegestelle in Hoheneck trifft. Bitte bringt eine Picknick-Decke und etwas zu Essen und Trinken mit (Bring+Share-Buffet).

Und um 13 Uhr gibt es dann die Möglichkeit an der Bootsanlegestelle in Hoheneck gemeinsam bei einer Taufe wieder zusammen zu kommen. Jasmine Rivett läßt sich taufen. Also, überlegt in eurer Kleingruppe, ob ihr die Taufe in euren eigenen Gottesdienstablauf mit einplant.

Details

Datum:
2. Juni
Zeit:
10:30 - 17:00